FiDo Nr. 7 glänzt mit 13 Seiten über die 2. Runde im DFB-Pokal

FiDo Nr. 7 glänzt mit 13 Seiten über die 2. Runde im DFB-Pokal

Das siebente Online-Magazin von FiDo – Frauenfußball in Deutschland online vom 28. September 2021 porträtiert die einzige aktuelle Bundesligatrainerin, Anne Pochert vom FC Carl Zeiss Jena, und stellt „Elf Fragen“ an Tanja Pawollek von Eintracht Frankfurt.  Im Mittelpunkt der aktuellen Berichterstattung stehen gleich 13 Seiten (!) von der 2. Runde im DFB-Pokal der Frauen sowie der aktuelle Spieltag in den B-Juniorinnen-Bundesligen.

Für FiDo sind jetzt aller guten Dinge drei!

Für FiDo sind jetzt aller guten Dinge drei!

Das dritte Online-Magazin von „FiDo – Frauenfußball in Deutschland online“ vom 31. August 2021 stellt den Start in der 1. Bundesliga in den Mittelpunkt. „Elf Fragen an“ gingen diesmal an Tommy Stroot, Trainer des VfL Wolfsburg. Aktuelle Informationen zu den Champions League-Auftritten von Hoffenheim und Wolfsburg, Berichte zur 2. Bundesliga sowie ausführlich auch von den B-Juniorinnen-Bundesligen runden den Überblick über das Wochenendgeschehen ab. Natürlich fehlt der Blick auf die Auslosung der 2. Runde im DFB-Pokal nicht.

Kann Frankfurt den Seriensieger Wolfsburg stoppen?

Kann Frankfurt den Seriensieger Wolfsburg stoppen?

DFB-Pokal – Die Älteren werden sich erinnern; es gab auch Zeiten, wo der DFB-Pokalsieger der Frauen nicht VfL Wolfsburg hieß. 2014 war dies letztmals der Fall, seitdem konnten die Wölfinnen den Pott sechs Mal in die Höhe stemmen. Am Sonntag (16 Uhr, live in der ARD) versuchen sie es im RheinEnergie-Stadion zu Köln zum siebten Mal in Serie. Gegner ist die Frankfurter Eintracht, die als Außenseiter, aber sicherlich nicht chancenlos in die Partie geht.

RSS
Mail
Instagram
P