#DieLiga am Sonntag – Zwei Verfolgerduelle in Potsdam und Leverkusen

#DieLiga am Sonntag – Zwei Verfolgerduelle in Potsdam und Leverkusen

Am Sonntag sind die ersten Sechs der Tabelle im Einsatz, vier Teams treffen dabei direkt aufeinander und stehen im Mittelpunkt des Geschehens. Bei Wolfsburg und München indes kann man davon ausgehen, dass sie in Heimspielen ihrer Favoritenrolle gegen Teams der unteren Zone gerecht werden.
Wer also schnappt sich die Punkte?

#DieLiga 19:15 – Nicht um den heißen Brei herumreden: Devise Sieg!

#DieLiga 19:15 – Nicht um den heißen Brei herumreden: Devise Sieg!

Mit der Partie wird der 9. Spieltag in der 1. Fußball-Bundesliga Frauen eröffnet. Weil es Abstiegskampf pur ist, will Bremens Trainer Thomas Horsch vor der Partie gegen Köln nicht um den heißen Brei herumreden. Beide Teams haben sieben Punkte auf dem Konto.

#UWCL 18:45 – Mit einem Sieg gegen Juve so gut wie durch…

#UWCL 18:45 – Mit einem Sieg gegen Juve so gut wie durch…

Von den insgesamt 32 Heimspielen in der Champions League bislang, hat der VfL Wolfsburg nur drei verloren, zuletzt im März 2019 gegen Lyon. Für die gelb-rot-gesperrte Rauch spielt Sara Doorsoun in der Startformation. Gewinnt Wolfsburg die Partie sind es vier Zähler Vorsprung vor den Italienerinnen bei noch zwei ausstehenden Partien (u.a.am 8. Dezember bei Schlusslicht Genf).

#UWCL 21:00 – Bayern reicht es an Dellen

#UWCL 21:00 – Bayern reicht es an Dellen

eunmal haben die Münchnerinnen in der Champions League seit 2009 bislang verloren. Was international also durchaus doch zum Bayern-Gen gehört, hat in dieser Saison durch nun schon drei Niederlagen gegen Eintracht Frankfurt und Wolfsburg in der Bundesliga sowie im Hinspiel in Lyon doch einige ungewohnte Dellen hinterlassen.

#UWCL 18:45 – Barça in Sinsheim! Auch Übergröße kann frau gut (ver)tragen

#UWCL 18:45 – Barça in Sinsheim! Auch Übergröße kann frau gut (ver)tragen

Wir wollten nicht schreiben, Barca stürmt Sinsheim. Gedacht haben wir es schon. Nach dem Hinspiel ist die Ehrfurcht eben ziemlich groß. 0:4 und auch noch gut bedient. Im Fußball sind acht Tage aber eine menge Zeit. Hoffenheim hat beim 7:1 gegen Leverkusen Selbstvertrauen getankt, und möchte heute zeigen, das die eine Nummer, die der spanische Titelverteidiger nunmal größer ist, vielleicht nur so was ist wie oversized – und das kann frau durchaus gut (ver)tragen.

Comeback für Marina Hegering

Comeback für Marina Hegering

Überraschend kehrt Marina Hegering – in der Bundesliga nach längerer Verletzung noch ohne Spiel – wieder in die Frauen-Nationalmannschaft zurück. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat die Abwehrchefin des FC Bayern München in das Aufgebot für die beiden WM-Qualifikationsspiele am 26. November (ab 16 Uhr, live im ZDF) in Braunschweig gegen die Türkei und am 30. November (ab 19 MEZ, im Livestream auf ZDF.de) in Faro gegen Gastgeber Portugal berufen.

RSS
Mail
Instagram
P