FiDo#10 – Jubelarien in schwarz und blau, Waßmuth und „mission equal“

FiDo#10 – Jubelarien in schwarz und blau, Waßmuth und „mission equal“

Das zehnte Online-Magazin von FiDo – Frauenfußball in Deutschland online vom 19. Oktober 2021 berichtet aktuell von den Vorbereitungen der deutschen Mannschaft auf die Länderspiele gegen Israel. Porträtiert wird die junge Nationalspielerin Tabea Waßmuth vom VfL Wolfsburg, „Elf Fragen“ stellen sich Svenja Grundl und Dagmar Specht vom Verein „mission equal“. Natürlich blicken wir auf die faustdicken Überraschungen am 6. Spieltag in der 1. Bundesliga zurück. Wie immer enthalten auch Berichte und Informationen aus der 2. Bundesliga und den drei B-Juniorinnen-Bundesligen.

WM-Quali gegen Israel: Martina Tufekovic und Fabienne Dongus nachnominiert

WM-Quali gegen Israel: Martina Tufekovic und Fabienne Dongus nachnominiert

Ann-Katrin Berger vom englischen WFC Chelsea hat nach einer Verletzung im Champions-League-Spiel bei Juventus Turin für die beiden WM-Qualifikationsspiele der deutschen Mannschaft gegen Israel absagen müssen, teilte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit. Auf eine Nachnominierung wurde verzichtet.

#DieLiga 13:00 – Wolfsburg verliert in Hoffenheim

#DieLiga 13:00 – Wolfsburg verliert in Hoffenheim

Der amtierende DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg hat am Sonntag im Verfolgerduell bei der TSG Hoffenheim Federn lassen müssen und unterlag 1:2 (0:1). Es war die erste Saisonniederlage für Wolfsburg, Hoffenheim zog durch den Sieg in der Tabelle mit 13 Zählern mit dem VfL gleich. Potsdam siegte 1:0 beim SC Sand.

#DieLiga2 – Andernach schleicht sich ans Verfolgerfeld heran

#DieLiga2 – Andernach schleicht sich ans Verfolgerfeld heran

Andernach, das noch eine Partie mehr auszutragen hat, schlich sich nach einem 3:1 gegen Duisburg mit dem Sprung von 10 auf 7 an das Verfolgerfeld heran. Meppen führt derweil nach einem 2:0 gegen die Wolfsburger Reserve aufgrund der MSV-Niederlage nun allein die Tabelle an.

#DieLiga 13:00 – Leverkusen nimmt die Hürde Freiburg

#DieLiga 13:00 – Leverkusen nimmt die Hürde Freiburg

Der Sportclub kommt langsam in Fahrt. Das 2:2 gegen Wolfsburg und der 5:1-Erfolg bei Carl Zeiss Jena sollten der Mannschaft Selbstvertrauen geben. Trainer Daniel Kraus sieht aber auch noch Verbesserungsbedarf. Bei Bayer 04 läuft es richtig rund. Vier Siege aus fünf Spielen, nur zwei Gegentore – optimaler hätte der Start in die Saison kaum sein können.

Achtelfinale im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt

Achtelfinale im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt

Im DFB-Pokal-Achtelfinale der Frauen wird die Partie des Titelverteidigers VfL Wolfsburg beim SC Freiburg am Montag, 1. November live bei Sky übertragen. Frei empfangbar im BR wird die Begegnung zwischen Meister Bayern München und Eintracht Frankfurt am Samstag, 30. Oktober (ab 13.30 Uhr) sein.

RSS
Mail
Instagram
P