12. Januar 2022

Lea Schüller deutsche „Fußball-Nationalspielerin des Jahres“

Frankfurt/Main (dpa) – Torjägerin Lea Schüller vom FC Bayern München ist zur deutschen «Fußball-Nationalspielerin des Jahres» gewählt worden.

Bei einer Umfrage von Usern bei dfb.de setzte sich die 24-Jährige mit 36,2 Prozent der fast 13 000 abgegebenen Stimmen durch, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte.

Schüller bestritt 2021 elf von zwölf Länderspielen des Nationalteams und erzielte dabei elf der insgesamt 42 deutschen Tore. Beim 5:1 im WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien traf sie gar viermal. Zweite bei der Wahl wurde Torhüterin Merle Frohms von Eintracht Frankfurt vor Mittelfeldspielerin Sara Däbritz von Paris Saint-Germain.

Foto: Swen Pförtner/dpa
ARCHIV – «Fußball-Nationalspielerin des Jahres»: FCB-Stümerin Lea Schüller Foto: Swen Pförtner/dpa

Frankfurt/Main (dpa) – Torjägerin Lea Schüller vom FC Bayern München ist zur deutschen «Fußball-Nationalspielerin des Jahres» gewählt worden.

Bei einer Umfrage von Usern bei dfb.de setzte sich die 24-Jährige mit 36,2 Prozent der fast 13 000 abgegebenen Stimmen durch, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte.

Schüller bestritt 2021 elf von zwölf Länderspielen des Nationalteams und erzielte dabei elf der insgesamt 42 deutschen Tore. Beim 5:1 im WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien traf sie gar viermal. Zweite bei der Wahl wurde Torhüterin Merle Frohms von Eintracht Frankfurt vor Mittelfeldspielerin Sara Däbritz von Paris Saint-Germain.


Als Einzelausgabe oder im Kurz-Abo „Viererkette“ erhältlich

Mehr Infos zu den Einzelausgaben und zum Kurzabo „Viererkette“.

Das 19. Online-Magazin von 

FiDo – Frauenfußball in Deutschland online

vom 21. Dezember 2021 stellt „Elf Fragen“ an Achim Feifel, Trainer von Bayer Leverkusen mit HSV-Erinnerungen und Russland-Erfahrungen. Wir feiern die 300 Bundesligaspiele von Peggy Kuznik und ihren Vorgängerinnen und stellen im Vereinsporträt TuSA 06 Düsseldorf mit Präsidentin Ute Groth vor. Ausführlich gehen wir auf den letzten Spieltag in der 1. und 2. Bundesliga vor dem Jahreswechsel ein und blicken auf die Auslosung für das Viertelfinale in der Champions League. Der Blick auf die Nachholspiele in den B-Juniorinnen-Bundesligen samt Statistik und Tabellen runden die Ausgabe ab, ergänzt um die aktuellen Tabellen der Regionalligen.

WINTERPAUSE: Das wöchentliche Magazin FiDo erscheint ab 9. Februar 2022 wieder jeden Dienstag. Bis dahin alle News auf fido.media.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Mail
Instagram
P