23. März 2022

Jill Roord: „Ein ganz besonderes Spiel“

Von 2019 bis Sommer 2021 spielte Jill Roord für Arsenal WFC in London, ehe sie zum VfL Wolfsburg wechselte. Am Mittwochabend (21 Uhr, live auf youtube und kostenpflichtig bei DAZN) trifft sie mit ihrem neuen Klub im Emirates Stadium auf den englischen Tabellenführer. „Es ist natürlich ein besonderes Spiel für mich, aber ich versuche nicht so viel darüber nachzudenken“, sagte Roord zum Viertelfinal-Hinspiel der Wölfinnen. „Ein Spiel im Emirates ist ganz groß, ein Traum“, so die niederländische Nationalspielerin, 2017 Europameisterin und 2019 Vize-Weltmeisterin sowie Olympia-Viertelfinalistin 2021. Sie habe viel Vertrauen in ihre Mannschaft. „Barcelona ist Favorit in der Champions League, aber es sind acht Topteams, und wir gehören auch dazu. Wenn wir so spielen, wie wir können, dann könnten wir weit kommen“, meinte die 24-Jährige.

UWCL am Dienstag: Bayern unterliegt Paris vor 13.000 Zuschauenden

Wolfsburgs niederländische Mittelfeldspielerin Jill Roord (links) im Zweikampf mit der Dänin Sofie Junge Pedersen in Juve-Diensten in Turin. Foto: Marco BERTORELLO / AFP

Wolfsburgs Trainer Tommy Stroot hält viel von Roord. „Jill spielt eine große Rolle bei der Art und Weise, wie wir heute Fußball spielen“, sagte er und wies daraufhin, dass sie schon vier, fünf Positionen im Team gespielt habe. Auch bei ihm ist die Vorfreude auf das Spiel riesengroß. „Jeder macht es doch für diese Momente. Große Kulissen pushen meine Mannschaft, wie man schon bei Chelsea und in Bordeaux gesehen hat.“ Angesprochen auf die Abwehrschwächen Arsenals beim 1:4 im Gruppenspiel bei der TSG Hoffenheim, sagte Stroot: „Das spielt für uns eine sehr geringe Rolle. Die Konstellation vor dem letzten Gruppenspieltag war so, dass Arsenal es etwas unterschätzt hat. Wir konzentrieren uns auf das Arsenal seit der Winterpause, wo sich das Team noch verstärkt hat.“

Shanice van de Sanden steht wieder im Kader, in dem Anna Blässe, Lotta Cordes und Katarzyna Kiedrzynek – neben den Langzeitverletzten Ewa Pajor und Pia-Sophie Wolter – fehlen werden.

Michael Rappe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
Mail
Instagram
P