26. Mai 2021

Frankfurter Reserve stiefelt ungefährdet dem Klassenerhalt entgegen

2. Bundesliga Süd, Nacholspiel – Der 1. FFC Niederkirchen konnte nach Corona-Fällen zuvor in Frankfurt nur acht Feldspielerinnen und eine Torfrau aufbieten, da war die Spielrichtung klar. 40 Minuten hielt aber das Bollwerk des Tabellenletzten aus Niederkirchen, dann hatte Eintracht Frankfurt II die Führung im Kasten. Die Gastgeberinnen waren von Anbeginn überlegen, erspielten sich Chance um Chance und blieben geduldig, so dass das 1:0 durch Johanna Berg schließlich nur eine Frage der Zeit war. Sieben Minuten nach Wiederbeginn war es Berg, die mit dem 2:0 endgültig die Weichen auf Sieg stellte. Frankfurt verbessert sich auf Rang 5 und hat den direkten Verbleib in der Liga jetzt in der eigenen Hand.

1.1. FC Köln13121037 : 92837
2.SG 99 Andernach1590634 : 25927
3.FCB München II1473426 : 17924
4.FC Ingolstadt1465327 : 20723
5.Eintracht Frankfurt II1461725 : 19619
6.TSG Hoffenheim II1445524 : 21317
7.1. FC Saarbrücken1545625 : 33-817
8.FC Würzburger Kickers1432917 : 29-1211
9.1. FFC Niederkirchen1302113 : 45-422

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Mail
Instagram
P