4. Juni 2021

Frankfurt oder Hoffenheim – wer muss in die Relegation?

In der 2. Bundesliga Süd steht das Fernduell um Platz 5 am letzten Spieltag im Mittelpunkt. Genau genommen ist es ein Dreikampf, aber dass Niederkirchen ausgerechnet zum Saisonhalali gegen Ingolstadt einen Dreier einfährt, erscheint unwahrscheinlich. Der Tabellenletzte ist froh, die Terminhatz der vergangenen Englischen Wochen überstanden zu haben und inzwischen überhaupt wieder zu elft auflaufen zu können. Aber der FCI darf sich auch keinen Ausrutscher leisten, wenn die Qualifikation für die eingleisige 2. Bundesliga nicht doch noch gefährdet werden soll.

Nach den Ingolstädtern hat die Frankfurt-Reserve als derzeitiger Tabellenfünfter ein Plus von zwei Punkten auf Verfolger Hoffenheim. Da aber Hoffenheim die um fünf Treffer bessere Tordifferenz aufweist, wäre schon ein Unentschieden gegen den Tabellenzweiten München II im letzten Heimspiel zu wenig, wenn Hoffenheim II bei den Würzburger Kickers gewinnt.

Was steht schon fest im Süden?
Köln hat Meisterschaft und Aufstieg in die 1. Bundesliga schon vor Wochen klargemacht. München II und Andernach sind für die wieder eingleisige 2. Bundesliga qualifiziert. Saarbrücken, Würzburg und Niederkirchen steigen in die Regionalliga ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Mail
Instagram
P